Grafik LCD mit JN12864J Controller

Ich habe mir von Ebay ein Grafik LCD 128x64 mit den Controller JN12864J besorgt. Die meisten Günstigen Grafik LCD´s werden mitlerweile damit ausgeliefert.

Angestuerert habe ich das LCD mit einen ATMEGA8 Controller.

Das was am anfang an für verwirrung gesorgt hat ist das man nich so einfach in Zeile 2 Text einfügen kann.

Bei einem LCD mit 4x20 Zeichen kann man einfach per Locate 2 , 10 das 10 Zeichen in der 2 Zeile auswählnen und ab dort schreiben.

Das geht beim JN12864J nicht so simpel.

 

LCD Adressen

1 2 3 4 5 6 7 8
17 18 19 20 21 22 23 24
9 10 11 12 13 14 15 16
25 26 27 28 29 30 31 32

Die oben genanten Zahlen stehen alle in der Zeile 1.

Angewählt werden können diese über Locate 1 , X

 

Anschlussbelegung des LCD´s

1 GND
2 VCC
3 0V
4 RS zum MC
5 RW auf +5V
6 E zum MC
7 DB0 NC
8 DB1 NC
9 DB2 NC
10 DB3 NC
11 DB4 zum MC
12 DB5 zum MC
13 DB6 zum MC
14 DB7 zum MC
15 PSB auf +5V
16 NC
17 RST auf +5V
18 VOUT
19 A
20 K

 

Wer googelt wird feststellen das es zu einem JN12864J nicht viele Treffer gibt. Der Controhler ist aber ähnlich wie der ST7920 Controller. Wichtig ist das PSB und RST auf +5V gelegt werden. Das war zu anfang mein Fehler der dazu führt das es die ersten secunden Funktioniert und anschliesend nur Hyroglyphen zu sehen sind.